News
Anmeldung Newsletter
Home / Startseite
wichtige Infos PV
Turnier Termine
sonstige Termine
Der Vorstand
Geschichte
Mitgliedsvereine
Pferdebetriebe
Jugendseite
Ausschreibungen
Meisterschaften
Ergebnisse 2019
Ergebnisse 2018
Fotoalbum 2019
Fotoalbum 2018
Vordrucke/Formulare
Interessante Links
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Sitemap


 

Die Termine der Austragungsorte der einzelnen Wertungsprüfungen zu den Lippischen Meisterschaften 2019 finden Sie hier.

 

--------------------------------------------------------------------------------

Ausschreibungstex zum: (als pfd)

 

Junioren Springförder-Cup 2019/2020 der VerbundVolksbank OWL  (Jahrgang 1998 u. jünger): Der Junioren Springförder-Cup 2019/2020 setzt sich aus zwölf überregionalen Qualifikationsprüfungen in den Kreisen Paderborn, Höxter und Lippe und dem Finale auf dem Sudheimer Hof in Brakel zusammen. Geritten wird jeweils eine Stilspringprfg. Kl. L. In den jeweiligen Qualifikationsprüfungen erhält der Sieger 20 Pkt., der Zweitplatzierte 18 Pkt., der Drittplatzierte 17 Pkt. usw. In jeder LP wird nur das beste Pferd je Teilnehmer gewertet. Für das Finale werden die besten sechs Ergebnisse gewertet (kreisübergreifend). Die jeweils zehn Teilnehmer mit der höchsten Gesamtpunktzahl aus jedem Kreisverband qualifizieren sich für das Finale. Die in den Qualifikationen gesammelten Punkte werden am Finaltag halbiert. In der Finalprüfung erhält der Sieger 40 Pkt., der Zweitplatzierte 36 Pkt., der Drittplaztierte 34 Pkt., usw.

 

Stilspringprüfung Kl.L

 

Gleichzeitig Qualifikation zum Junioren Springförder Cup 2019/2020 der VerbundVolksbank OWL

Pferde: 5j.+ält. Jun./J.R., Jahrg. 1998 und jünger, LK 3,4,5;

LK 3 jedoch nur auf Pferden, die nicht mehr als 3 x an 1.-3. St. in Spr. Kl. M u./o. höher platz. waren.

Je Teilnehmer 2 Startplätze. Ausr. 70. Richtv: 520,3a. Einsatz: 11,00 €

 

-------------------------------------------------------------------------------------------- 

Lippische Meisterschaften 2019

 

Achtung - geänderte Ausschreibung im Springen
und in der Dressur 2019!

 

 

Ausschreibung zu den verschiedenen Meisterschaften, die im Kreis Lippe durchgeführt werden.


Die verbindlichen Ausschreibungen werden mit den gen. Ausschreibungen der jeweiligen Veranstalter in der Zeitschrift "Reiter & Pferde in Westfalen" veröffentlicht!


 

Mannschafts Dressur-Meisterschaft (Kl. A)
- geänderter Ausschreibungstext
Teilnehmer: Alle Altersklassen (Mannschaft)
-Ausschreibungstext 2019 -Stand 1/2019-

 

Mannschafts Spring-Meisterschaft (Kl. A)
 
- geänderter Ausschreibungstext
Teilnehmer:  Alle Altersklassen (Mannschaft)
-Ausschreibungstext 2019 -Stand 04/2019-

 

Lipp. Meisterschaft Dressur- und Springreiten (Kl. A/L/M)

- geänderter Ausschreibungstext
Teilnehmer: alle Alters- und Leistungsklassen (Einzel)
-Ausschreibungstext 2019 - Stand 01/2019-

 

Lipp. Meisterschaft Vielseitigkeit (Kl. A)
Teilnehmer: alle Altersklassen (Einzel und Mannschaft)
-Ausschreibungstext und Infos zur
 Vielseitigkeitsmeisterschaft 2019 -Stand 01/2019-

 

Lipp. Meisterschaft Fahren (Kl. A)
Teilnehmer: alle Altersklassen

(1-Spänner Pferde und Ponys - 2-Spänner Ponys)
-Ausschreibungstext 2019- Stand -

 

Lipp. Meisterschaften im Voltigieren
Teilnehmer: Voltigierer (Einzel und Mannschaft)
-Ausschreibungstext 2019- Stand  -

 

Vielseitigkeits-Jugend-Cup (Kl. E)
Teilnehmer: Junioren und Junge Reiter (Einzel und Mannschaft)

In 2019 wird kein Vielseitigkeits-Jugend-Cup ausgetragen.

-Ausschreibungstext
-Infos zum Vielseitigkeits-Jugend-Cup

 

 

Jugendvergleichswettkampf (Kl. E)
(auf Ebene der Arbeitsgemeinschaft Minden-Ravensberg-Lippe)
ebenfalls eingeladen sind Mannschaften des Kreisreiterverbandes Höxter-Warburg.
Teilnehmer: Junioren .... und jünger (Mannschaft) -Stand -
-Ausschreibungstext- 

-Nennungsformular Mannschaftsaufstellung-

 



Landesverband Lipp. Reit- und Fahrvereine e. V. | info@lv-lippischer-reitvereine.de